TUS A-Jugend gewinnt den NaturEnergie Pokal 2018

30.6.2018

 

Am 30.06.2018 um 17:00 Uhr fand das Finale des NaturEnergie-Pokals der A-Jugend statt. 
Die A-Jugend des TUS Kleines Wiesental und die des SG Weizen trafen sich im Hochrhein-Stadion in Bad Säckingen.

Das Spiel lief unter der Leitung des Schiedsrichters Stefan Mera-Linz und seinen beiden  Linienrichtern Richard Schwarz und Philip Jourdan.

 

Nach bereits 19. Minuten erziehlte Fabian Baumann  für den den SG Weizen das 0:1 und ging in Führung. Die Antwort des TUS Kleines Wiesental kam in der 32. Minute. Mike Seider erziehlte dort den wohlverdienten Ausgleich zum 1:1. So ging es dann auch in die Halbzeitpause.
In der zweiten Halbzeit gab es viele Chancen für beide Teams, aber es folgten keine weiteren Tore.

Es ging in die Verlängerung.
In der 100. Minute drehte der TUS Kleines Wiesental das Spiel und erziehlte den 2:1 Führungstreffer durch Leon Wienholz. 20 Minuten später pfiff der Schiedsrichter die Partie ab und der Pokalsieger hieß "TUS Kleines Wiesental"!

 

 

Please reload

Copyright © 2018 Tus Kleines Wiesental. Alle Rechte vorbehalten.